Download

Download details
INTERNET ORGANISED CRIME THREAT ASSESSMENT 2018 INTERNET ORGANISED CRIME THREAT ASSESSMENT 2018

It is my pleasure to introduce the 2018 Internet Organised Crime Threat Assessment (IOCTA), not only as it is the fifth anniversary edition of the report, but also my first as the Executive Director of Europol.

The IOCTA has been and continues to be a flagship strategic product for Europol. It provides a unique law enforcement focused assessment of the emerging threats and key developments in the field of cybercrime over the last year. This is of course only possible thanks to the invaluable contributions from European law enforcement and the ongoing support we receive from our partners in private industry, the financial sector and academia.

Each year the report highlights cyber-attacks of an unprecedented scope and scale. This year is no different, demonstrating the continuing need for greater cooperation and collaboration within our law enforcement community, an ethos at the very heart of Europol’s mission. The report also brings to our attention previously underestimated threats, such as telecommunication frauds, demonstrating the necessity for law enforcement to constantly adapt and develop and the need for continued training in all aspects of cybercrime.

While some cyber-attacks continue to grab headlines with their magnitude, other areas of cybercrime are no less of a threat or concern. Payment fraud continues to emphasise significant financial losses, criminal gains and the facilitation of other crime; while online child sexual exploitation epitomises the worst aspects of the internet and highlights the ever present danger to our children from those who would seek to exploit or abuse them.

This year’s report also describes a number of key legislative and technological developments, such as the introduction of the General Data Protection Regulation (GDPR), the Network and Information Security (NIS) directive and 5G technology. While these developments are positive, all will in some way impact on our ability as law enforcement officers to effectively investigate cybercrime. This emphasises the need for law enforcement to engage with policy makers, legislators and industry, in order to have a voice in how our society develops.

The IOCTA also celebrates the many successes of law enforcement in the fight against cybercrime. As long as European Union law enforcement continues to grow and evolve and to forge new bonds with global partners in both the public and private sector, I am confident that we can continue to report such successes for years to come.

Catherine De Bolle, Executive Director of Europol

EXECUTIVE SUMMARY

For the fifth year in a row, Europol has produced the Internet Organised Crime Threat Assessment (IOCTA). The aim of this Assessment is to provide a comprehensive overview of the current, as well as anticipated future threats and trends of crimes conducted and/or facilitated online. While current events demonstrate how cybercrime continues to evolve, this year’s IOCTA shows us how law enforcement has to battle both innovative as well as persistent forms of cybercrime. Many areas of the report therefore build upon previous editions, which emphasises the longevity of the many facets of cybercrime. It is also a testimony to an established cybercrime business model, where there is no need to change a successful modus operandi. The report also highlights the many challenges associated with the fight against cybercrime, both from a law enforcement and, where applicable, a private sector perspective.

https://www.europol.europa.eu/internet-organised-crime-threat-assessment-2018

.
Data
Created 21.09.2018
Changed
Version
Size 11.66 MB
Author
MD5 Checksum 05110b62242c338f28ff3bda4ae3d856
Created by Operator
Changed by
Downloads 84
License
Price
Website
SHA1 Checksum b01600256a59d33417bd8f21e9d537c2371b2d3f

You have no rights to post comments

** WISSEN IST MACHT ***
MY BTC: 1C3zQ6oiekMsZWfr9qd56TfReE7Q7mmTnV
MY ETH: 0x1b7588f7cb3d8d71a1719c1bcd8b4ecccc46f90a 

Latest Comments

  • Die richtige Reaktion auf die Bedrohung durch die Libra

    19.08.2019 22:21
    acebooks Plan zur Einführung einer neuen digitalen Währung, der Libra, innerhalb eines Jahres stößt auf wenig Gegenliebe. 19.08.2019 | 08:00 Uhr Regulierungsbehörden, politische Entscheidungsträger und Wissenschaftler reagierten rasch und überwiegend ...
     
  • Nutzer konnten auf mehr als 200 000 Dateien zugreifen Kinderporno- Plattform gesperrt

    15.08.2019 23:21
    BRENNEN SOLLTEN DIESE RATTEN Ein anonymer Hinweis Ende 2017 setzte alles in Gang: Seitdem waren die Ermittler den Betreibern einer Kinderpornografie-Plattform auf der Spur. Jetzt endlich der Erfolg: Die Plattform im Darknet konnte abgeschaltet werden ...
     
  • Krypto-Verwahrgeschäft fällt unter Bafin-Aufsicht

    13.08.2019 14:30
    Die Bundesregierung hat gerade beschlossen, Verwahrstellen für digitale Vermögenswerte – sogenannte Kryptowerte – ab 1. Januar 2020 der Finanzaufsicht zu unterstellen. Welche weitreichenden Folgen diese Entscheidung hat und welche Chancen und Risiken ...
     
  • Ein Satoshi ist jetzt mehr wert als 7 nationale Währungen

    12.08.2019 00:55
    Allerdings ist ein Satoshi bereits mehr wert als verschiedene nationale Währungen. Das bedeutet, dass der Besitz von nur einem Hundertstel eines Bitcoins dich in einigen Ländern zum Millionär machen würde. Anzeige Inhaltsverzeichnis 1. Iranischer Rial ...
     
  • Bitcoin-Betrüger werben mit frei erfundenen Interviews

    12.08.2019 00:54
    Betrüger, die versuchen, Geld von Opfern zu entlocken, indem sie mit angeblichen Vorzügen der Kryptowährung Bitcoin werben, gibt es im Netz zuhauf. Der Verein für Konsumenteninformation (VKI) warnt nun vor einem aktuellem Trick, bei dem die Betrüger ein ...
     
  • Hacker waschen weiterhin 7.000 Bitcoin aus dem Binance-Hack

    12.08.2019 00:53
    Kleine Mengen von BTC wurden an sechs Börsen in folgenden Mengen geschickt, um zu testen, ob sie erkannt und eingefroren werden: Kraken: 5.9851 BTC Huobi: 0.1259 BTC BitX.co (Luno): 0.2987 BTC BTC-Alpha: 0,0439 BTC CoinGate: 0.0089 BTC BitPay: 0.0009 ...
     
  • Große Datenpanne bei Bitcoin-Leihplattform YouHodler entdeckt

    26.07.2019 20:24
    Datenpanne: über 86 Millionen Datensätze gefunden Die beiden Experten Noam Rotem und Ran Locar haben zusammen mit vpnMentor bei YouHodler eine große Datenschutzverletzung entdeckt. Mehr als 86 Millionen Datensätze, die von YouHodler verwaltet wurden ...
     
  • KI ist alles andere als grün

    26.07.2019 18:04
    Die Forscher untersuchten in ihrer Studie vier verschiedene Modelle, die Sprache verarbeiten: Solche NLP-Modelle (natural language processing) kommen im Bereich der Spracherkennung und maschinellen Übersetzung zum Einsatz. Eines davon, der Textgenerator ...
     
  • Venezuela: Regierung umgeht US-Sanktionen mittels Krypto

    26.07.2019 18:03
    Venezuela soll Bitcoin (BTC) und nicht seine eigene digitale Währung Petro verwenden, um die US-Sanktionen auf Flughäfen zu umgehen. Laut einem Bericht der lokalen Nachrichtenplattform ABC vom 22. Juli hat Präsident Nicolas Maduro eine App genehmigt ...
     
  • Iran legalisiert Bitcoin (BTC)- und Krypto-Mining

    24.07.2019 14:50
    Der Iran hat das Schürfen von Kryptowährungen wie Bitcoin (BTC) als legale Industrie anerkannt. Was aus der geplanten staatlichen Digitalwährung Krypto-Rial geworden ist, bleibt derweil zweifelhaft. Nach Angaben der iranischen Handelskammer für ...
     
  • Daimler startet Wallet-Entwicklung für Auto-Autonomie

    24.07.2019 14:20
    NUR POLITIK AUF BLOCKCHAIN WERDEN SIE MEIDEN WIE DER TEUFEL DAS WEIHWASSER ;) weil die verbrechen erst dann nach aussen kommen .. Staus vermeiden und Fahr-Autonomie Dank Wallet? Als Partner hat sich Daimler wohl für den Dienstleister Riddle & Code ...
     
  • Das Problem der Finanzaufsicht

    24.07.2019 11:53
    Die Aufseher müssen und wollen reagieren. Aber über das Wie brüten sie noch. Die neue Welt digitalisierter Vermögenswerte, sogenannter Kryptowerte wie zum Beispiel Bitcoin oder Facebooks Libra, wirft zu viele Fragen auf, die sich derzeit nicht beantworten ...
     
  • Facebook will Zweifel an eigener Kryptowährung beseitigen

    16.07.2019 17:53
    Facebook möchte seine eigene Kryptowährung auf den Markt bringen. Doch die Kritik an Libra und dem Unternehmen ist enorm. Nun sollen zuerst Zweifel beseitigt werden. Washington - Facebook will seine geplante Kryptowährung Libra erst nach der Zustimmung ...
     
  • Bitcoin-Steuer: Alles zu privaten Veräußerungsgewinnen

    15.07.2019 15:59
    Selbst wenn letztendlich Einigkeit darüber entstehen würde, dass Kryptowährungs-Coins/Token wie etwa Bitcoin steuerlich als/wie Wirtschaftsgüter zu beurteilen seien, könnte eine Besteuerung noch an einem „strukturellen Vollzugsdefizit“ scheitern.
     
  • Kann man Bitcoins fälschen? – Crypto Basics

    15.07.2019 10:38
    Um einen Bitcoin ein zweites Mal ausgeben zu können, müsste man einen Computer haben, der stärker als alle anderen im Netzwerk zusammen ist. Da die Beschaffung der erforderlichen Hardware sehr teuer ist, ist das Unterfangen sehr schwierig. Entweder ...
     
  • Bitmarket: Betriebsschluss! Hack oder Exit-Scam? Was können Anleger tun? Anwälte informieren

    15.07.2019 10:18
    Die polnische Bitcoin-Börse Bitmarket hat vor Kurzem mitgeteilt, dass sie den Betrieb geschlossen hat, laut einer offiziellen Meldung aufgrund von Illiquidität. Ob diese offiziellen Nachrichten zutreffen oder sogar ein „Hack“ oder „Exit-Scam“ hinter der ...
     
  • Präsident Donald Trump kritisiert Bitcoin auf Twitter

    15.07.2019 10:14
    Der amerikanische Präsident Donald Trump hat seine Meinung zum Thema Kryptowährungen und Bitcoin zum Ausdruck gebracht. Er schrieb, dass Kryptowährungen kein Geld seien, weil der Kurs viel schwankt und das sie auf Nichts basieren. Außerdem würde Bitcoin ...
     
  • Südafrika: Mob brennt Haus von mutmaßlichem Krypto-Betrüger nieder

    12.07.2019 12:53
    Ein wütender Mob in der südafrikanischen Stadt Ladysmith soll das Haus von Sphelele Mbatha abgebrannt. Er ist auch als Sgumza bekannt und war Manager des mutmaßlichen Krypto-Ponzi-Systems Bitcoin Wallets. Laut einem Bericht von Ladysmith Gazette vom 10.
     
  • US-Steuerbehörde erlässt neue Richtlinie zur Bekämpfung von Steuerhinterziehern

    12.07.2019 12:36
    Die neue IRS-Regulierungsmaßnahme setzt auch auf große Unternehmen wie Apple, Google und Microsoft, die mit der Steuerbehörde zusammenarbeiten sollen. Damit sollen Daten gesammelt werden, die möglicherweise Informationen über Steuerhinterziehung ...
     
  • Postfach im Darknet: «Eine Art Lebensversicherung für Whistleblower»

    11.07.2019 15:59
    Wie andere große Medien hat auch die Süddeutsche Zeitung ein anonymes Postfach im Darknet. Es setzt auf High-End-Anonymisierungstechnologie ...
     
  • Bitcoin gegen Zensur: WikiLeaks hat mehr als 46 Millionen Dollar in Bitcoin (BTC) erhalten

    09.07.2019 05:32
    Gerade in den letzten Wochen gab es wieder frischen medialen Wind für WikiLeaks, nachdem Julian Assange nach ganzen 7 Jahren aus der ecuadorianischen Botschaft gebracht (oder geworfen) wurde. Passend dazu wurde nun auf Reddit ein Post veröffentlicht ...
     
  • Anonymität muss geschützt werden

    08.07.2019 20:36
    Es würde sie auch geben, würde man das Darknet „abschalten“; ein theoretischer Gedanke, denn technisch ist das unmöglich. Nicht das Darknet an ..
     
  • Bitcoin verbraucht so viel Strom wie die Schweiz – aber die Auswirkungen sind dennoch gering

    08.07.2019 20:36
    Bitcoin verbraucht so viel Energie wie die Schweiz Das Cambridge Centre for Alternative Finance, ein akademisches Forschungszentrum an der University of Cambridge, hat einen neuen Index namens „Cambridge Bitcoin Electricity Consumption Index“ eingeführt ...
     
  • Mark Zuckerbergs eigene Währung

    08.07.2019 20:35
    Facebook könnte sich so zu einem der größten Gläubiger von Staaten entwickeln – und dementsprechend mächtig werden. "Ich hielte es für bedenklich, wenn Nationalstaaten auf diese Weise abhängig werden von einem Konzern", sagt Bundesbank-Vorstand Frank ...
     
  • Die Datenwoche im Datenschutz (KW27 2019)

    08.07.2019 09:37
    [IITR – 7.7.19] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> G20-Staaten bekennen sich zu reguliertem Online-Handel >>> Osaka Track framework cross-border data transfer >>> Bitcoin bedeutet ...
     
  • Facebook Libra: Antworten auf die wichtigsten Fragen!

    08.07.2019 09:36
    Was ist die Libra Association? Facebook hat sich für seine Währungspläne Partner gesucht und mit ihnen eine Allianz geschmiedet: die Libra Association. Aktuell sind 28 Mitglieder dabei, zum Start von Libra sollen es laut Facebook 100 sein. Dazu gehören ...
     
  • Medienbericht: Betrüger ergaunern Millionen im Internet – Banden-Boss aus Deutschland

    04.07.2019 06:25
    Eine kriminelle Bande soll im Internet Millionenbeträge von ahnungslosen Nutzern ergaunert haben – auch Tausende Deutsche sind demnach unter den Opfern. Auf sogenannten Trading-Plattformen sollen mehrere Betrüger ihre Opfer ausgetrickst und um hohe ...
     
  • Wer ist Julian Hosp?

    04.07.2019 06:24
    Julian Hosp ist einer der bekanntesten Youtuber und Meinungsmacher zum Thema Kryptowährungen und Blockchain im deutschsprachigen Raum. Er erlangte Bekanntheit durch mehrere Auftritte in den Massenmedien. Leben Hosp wurde am 3. Februar 1986 in Hall in ...
     
  • Anklage gegen Handelsplatzbetreiber erhoben

    04.07.2019 06:19
    Bei Hausdurchsuchungen bei den Angeklagten stellten die Ermittler Vermögen von mehr als zwölf Millionen Euro sicher, das meiste davon in Form von Kryptowährungen wie Bitcoin. Die Staatsanwaltschaft geht davon aus, dass die hohen Einnahmen auch ...
     
  • Europol nimmt sechs Bitcoin-Betrüger fest

    26.06.2019 18:56
    Den Festgenommenen wird vorgeworfen, sich auf einer unseriösen Webseite Zugang zu virtuellen Konten verschafft zu haben, die Bitcoin im Wert von 24 Millionen Euro enthielten. Europol geht davon aus, dass mindestens 4000 Opfer in zwölf Ländern von dem ...

wer startet heute noch eine webseite... o:O
Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.